Medientraining für Krisenmanager

Add-On für Krisenmanager

Wo eine Krise naht sind oft auch die Medien nicht fern. Auch wenn Sie als Krisenmanager oder Mitglied eines Krisenstabes selbst nur selten direkte Berührungspunkte zur Presse haben, profitieren Sie dennoch stark vom Wissen über den richtigen Umgang mit den Medien. Wie und mit welchen Zielen arbeiten die Medien? Wie ticken die Journalisten? Wie soll man mit Anfragen von Journalisten umgehen? Was gilt es unbedingt - in Print- oder TV-Interviews - zu vermeiden? Wie können Sie selbst die Krise aktiv steuern, anstatt von den Medien gesteuert zu werden?

Als Krisenmanager Ihres Unternehmens haben Sie die Erfahrung vielleicht schon gemacht - Krisen kommen unerwartet, sind sofort sichtbar und oft auch ein gefundenes Fressen für die Medien. Journalisten zeigen sich hartnäckig. Jetzt muss jedes Wort sitzen. Ein falscher Satz, eine unüberlegte Geste im Interview genügt oftmals und dem eigenen Unternehmen kann ein riesiger Imageschaden entstehen. Unvorbereitet kann eine Krise ein Unternehmen vernichten. Also: Seien Sie vorbereitet und lernen Sie die Sprache der Medien kennen. Bewahren Sie Ihre und vor allem auch die Glaubwürdigkeit Ihres Unternehmens.

Dieses Training zeigt Ihnen aus Insider-Perspektive, wie die Medien funktionieren. Wenn die Kamera an ist, sollten Sie professionell vorbereitet sein und rhetorisch geschult antworten, kritische Fragen souverän meistern. Sei es im langen Interview, für ein Krisen-Statement oder auf der Pressekonferenz. Inhalte sollen aufklären, aber keine zusätzlichen Fragen aufwerfen. Mimik und Gestik müssen Sicherheit und Optimismus ausstrahlen und zu Ihrer Botschaft passen.


Ihr Nutzen

  • Sie lernen den Umgang mit den Medien
  • Sie werden wissen, was die Medien von Ihnen erwarten
  • Sie lernen die Sprache der Medien kennen
  • Sie lernen, auch in stressigen Situationen die Oberhand zu wahren
  • Sie lernen, Ihre Krisenmanagement-Strategien durch die mediale Arbeit zu unterstreichen
  • Souveränes Agieren und Sprechen vor Kamera und Mikrofon
  • Körpersprache bewusst und gezielt einsetzen
  • Fundierte Antworten auf Fragen formulieren
  • Kernbotschaften platzieren und überzeugend präsentieren
  • In der Krisenkommunikation glänzen

Methodik und Einbindung

Durch die praxisorientierte Ausbildung zum „Zertifizierten Krisenmanager“ (CCM) lernen Sie alle fachlichen Skills und praxisnahe Arbeitsweisen kennen. Durch dieses Add-On-Training mit dem fundierten Insider-Wissen der ehemaligen Tagessschau-Sprecherin, langjährigen Trainerin und Moderatorin Ina Böttcher machen wir Sie fit in Bezug auf Ihren souveränen und überzeugenden Medienauftritt in der Krise. Unsere Trainerin ist eine erfahrene politische Journalistin. Über 20 Jahre stand Sie selbst als Moderatorin für Formate wie die Tagesschau und auch SpiegelTV vor der Kamera. Sie weiß genau, was die Medien von Ihnen als Gesprächspartner erwarten. So werden wir Sie aus journalistischer Perspektive professionell auf die unterschiedlichsten Situationen und Interviewformate vorbereiten.
 
Die Lernerfolge unterstützen wir durch die Gruppengröße – für dieses exklusive Add-On-Training für Sie als angehende „Zertifizierte Krisenmanager“ sehen wir maximal 5 Personen vor.

Durch das intensive Arbeiten vor der Kamera, Video-Analysen und Theorie-Input sind Sie nach Abschluss fit für die Kamera und Ihren Medienauftritt. Sie erhalten von Ina Böttcher inidividuelles Feedback, Tipps und Praxisberatung – persönlich auf Sie zugeschnitten!



Quelle: Thomas Kierok


Inhalte

  • Der souveräne Umgang mit der Presse
  • Unternehmensbotschaften entwickeln und platzieren 
  • Klartext: Was Journalisten wollen
  • Das professionelle Krisen-Statement
  • Optimale Vorbereitung auf Interviews
  • Das eigene Unternehmen gekonnt platzieren
  • Statements: In 30 Sekunden überzeugen
  • Die Macht der Körpersprache (Stimme, Mimik, Gestik)
  • Kritische Fragen sicher beantworten
  • Intelligentes Angriffs- und Einwand-Management
  • Angemessen auf mediale „Überfälle“ reagieren
  • Zielgerichtet und überzeugend argumentieren
  • Souverän auf kritische Fragen und verbale Angriffe reagieren

Zielgruppe

Dieses Training ist exklusiv für die Teilnehmer des Lehrganges „Zertifizierter Krisenmanager“ konzipiert worden. Wir bieten daher den Teilnehmerinnen und Teilnehmern direkt bei der Buchung Ihres CCM-Lehrgangs einen vergünstigten Platz für dieses Training an, welches sich jeweils in die Ausbildungsreihe einfügt.
 
Andere Interessierte haben dann die Gelegenheit, einen eventuell noch freien Platz vier Wochen vor Beginn zum regulären Preis zu buchen.
 

Hier können Sie das Anmeldeformular herunterladen