Aileena Helmer (M.Sc.)

Prozessmanagerin Notfallmanagement & Gefahrenabwehr | SCHOTT AG

Das ist Ihre Referentin am 23. September 2022

Vortrag: Raus aus der Pandemie und rein in das nächste Abenteuer - Notfälle und Krisen trainieren und standardisiert auswerten

Frau Helmer studierte Geographie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn mit dem Schwerpunkt auf Naturgefahren, dem Schutz Kritischer Infrastrukturen und Katastrophenmanagement.

Seit 2019 ist sie im Bereich Sicherheitsmanagement bei der SCHOTT AG tätig und zertifizierte Notfall- und Krisen- sowie Business-Continuity-Managerin.

Am Konzernsitz in Mainz ist sie zuständig für das lokale Notfall- und Krisenmanagement. In diesem Zusammenhang beschäftigt sie sich u. a. mit der (Weiter-) Entwicklung der besonderen Aufbau- und Ablauforganisation bei Notfällen und Krisen. Hierzu zählt auch die Ausbildung der Stabsmitglieder und das Training in Form von Stabsübungen.

Darüber hinaus ist sie seit 2018 Gastdozentin bei der Bundesakademie für Bevölkerungsschutz und Zivile Verteidigung (BABZ).