Henry Georges

Zentrale Ansprechstelle Cybercrime (ZAC) | Polizei Hamburg

Das ist Ihr Referent am 23. September 2022

Act: Hacked - Das Mitmach-Lern-Spiel

Als Mitarbeiter der Hamburger Zentralen Ansprechstelle Cybercrime (ZAC) steht Herr Georges der Hamburger Wirtschaft seit 2019 bei Cybercrime-Sachverhalten beratend zur Verfügung. Bis zu der Übernahme dieser Funktion hat er sechs Jahre als Ermittler im Bereich Cybercrime gearbeitet.

Berufsbegleitend graduierte er an der Norwegischen Technisch Naturwissenschaftlichen Universität im Bereich Computerforensik und Informationssicherheit. Um sich noch besser auf die aktuelle Aufgabe einzustellen absolvierte er den BCM-Essentials Kurs an der BCM Academy und den Kurs zum Vorfalls-Experten des BSI.
 
Die Arbeit der ZAC ist ebenfalls präventiv ausgerichtet, hierfür werden Schulungen und Vorträge im Bereich Awareness, Back-Up-Strategien und Cyber-Vorfall für die Hamburger Unternehmen kostenlos angeboten. Dies erfolgt auch in enger Zusammenarbeit mit der Handelskammer und der Handwerkskammer der Freien und Hansestadt Hamburg.