Willkommen bei der BCM Academy in Hamburg!

Die BCM Academy


Die BCM Academy ist das führende europäische Institut für Trainings in den Bereichen Business Continuity Management (BCM), IT Service Continuity Management (ITSCM) & Krisenmanagement. Seit 2007 vermitteln wir professionelles Know-how zur Einführung dieser drei Säulen der Notfallplanung. Die Angebote und Services der BCM Academy sind branchenführend und erfüllen höchste Qualitätsansprüche. Für uns und unsere Trainer sind alle Disziplinen der Notfallplanung ein integraler Bestandteil des Geschäftsalltages und bilden unsere Kernkompetenzen.

Unsere Angebote und Serviceleistungen sind praxisorientiert und bieten Ihnen wertvolle Anregungen für Ihren Berufsalltag. Für jeden Teilaspekt der Notfallplanung finden Sie ein Angebot in unserem Programm. Alle Inhalte berücksichtigen relevante und aktuelle Rechtsvorschriften, Standards und Bestimmungen.

Unser Ziel ist es, eine direkte Umsetzung des Gelernten zu ermöglichen – unabhängig ob Klein-, Mittel- oder Großunternehmen, unabhängig von Sektor und Standort, Einzelstandort oder globaler Präsenz.

Die BCM Academy ist ein herstellerunabhängiges Unternehmen.
 

Golden Week in der Academy


Der "Black Friday" 2020 findet am 27.11. statt - wir stocken auf und bringen mit unserer „Golden Week“ ein wenig Glitzer ins Schwarz!

Vom 23.11.2020 – 27.11.2020 können Sie eine Woche lang sparen:

Bei einer Kursanmeldung für eine Person erhalten Sie 10 % Rabatt, die zweite Person aus dem selben Unternehmen erhält dann sogar 15 % Rabatt!

Unbedingt vormerken, Wecker stellen und am besten schon mal etwas aus unserem gesamten Kursprogramm heraussuchen!



 


Aus aktuellem Anlass


Hamburg, 29.10.2020


Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,
sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

gemäß der „Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg“ dürfen wir seit dem 06.05.2020 Präsenz-Schulungen anbieten. Dies gilt auch noch nach dem Update der Verordnung vom 26.10.2020.

Wir haben dennoch beschlossen, unseren Vor-Ort-Schulungsbetrieb bis einschließlich 31.01.2021 einzustellen, da viele unserer Teilnehmenden durch die derzeitige Situation wieder stärker in ihre Tätigkeiten als BC- und Krisenmanager eingebunden sind und / oder das Reisen derzeit nicht gestattet ist.

Unsere Zertifizierungs-Lehrgänge werden wie geplant stattfinden, dies geschieht jedoch als Online-Version. Die anstehenden Prüfungen werden dann im nächsten Jahr in unserem Insight-Center stattfinden.

Auch unsere Essentials-Kurse im Wintersemester 2020 bieten wir den Teilnehmenden als Online-Training an.

Unser Präsenz-Unterricht ab dem 01.02.2021 findet statt, darf jedoch - nach wie vor - lediglich unter bestimmten Voraussetzungen erfolgen:
  • Die Lerngruppen dürfen sich nicht durchmischen.
  • Alle lerngruppenübergreifenden Aktivitäten entfallen.
  • Die Pausenregelung muss so erfolgen, dass Lerngruppen Gemeinschaftsräume oder Gemeinschaftsflächen zeitversetzt betreten.
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung und solchen, für die behördlich eine Quarantäne angeordnet ist, dürfen unser Insight-Center nicht betreten.
  • Mindestabstand von 1,5 Meter für alle Beteiligten und Gruppen größer 10 Personen
  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der Räumlichkeiten der BCM Academy (für Trainerinnen und Trainer, Teilnehmerinnen und Teilnehmer und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter), am Platz darf der Mund-Nasenschutz abgelegt werden.
Wir freuen uns sehr, all diese Voraussetzungen erfüllen zu können.
Zusätzlich zu den Auflagen sieht unser Hygienekonzept folgende Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor:
  • Einhalten der Hand-, Hust- und Nieshygieneregeln.
  • Verzicht auf die gängigen Begrüßungsrituale wie Händeschütteln.
  • Aushändigen einer Broschüre unserer Sicherheitsmaßnahmen an alle Gäste unseres Insight-Centers.
  • Regelmäßige Desinfektion von Türklinken, Griffen, Bedienknöpfen, gemeinsam genutzten Oberflächen nach den Pausen.
  • Frisches Obst und Gemüse sowie Kuchen und Gebäck wird unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen portioniert und mit Folie verschlossen.
  • Regelmäßiges Lüften.
  • Trennung von Ein- und Ausgängen.
Unsere Teilnehmenden aus der Schweiz, Österreich oder Luxemburg werden in 2021 vielleicht noch immer nicht die Möglichkeit haben, nach Hamburg zu kommen, ohne sich danach in Quarantäne zu begeben. Auch mit diesen Teilnehmenden stehen wir in engem Kontakt.

Quelle für die Liste der Risikogebiete (Ausland) für Ihre eigene Kontrolle: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Quelle für die Hotspot-Regionen in Deutschland für Ihre eigene Kontrolle:
https://experience.arcgis.com/experience

Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind verpflichtet, einen Fragebogen auszufüllen, der Aufenthalte in Risikogebieten, Kontakte zu bestätigten SARS-CoV-2-Infizierten und eigenen Quarantäne-Auflagen abfragt.
 
Sollte mindestens einer dieser Punkte zutreffen, dürfen wir unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer derzeit leider nicht bei uns begrüßen.
 
Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie aufgrund interner Reisebeschränkungen oder einer geänderten Gesundheitssituation nicht wie geplant zu Ihrem gebuchten Kurs oder Lehrgang kommen können - wir werden eine adäquate Umbuchungslösung finden.

Alle Leistungen rund um Ihr Team Training Operations (Kursanmeldungen, Kundenbetreuung, Telefonate, Informationsgespräche, Kursberatung etc.) laufen nach wie vor in gewohnter Weise weiter. Wir sind für Sie da! Sollten Sie also Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns, wir sind zu unseren normalen Geschäftszeiten von
 
Montag bis Freitag zwischen 09:00 Uhr und 17:00 Uhr

sehr gerne für Sie und Ihre Anliegen da!


Rufen Sie uns gerne an unter +49-40-890664-64 oder +49-40-890664-65 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@bcmacademy.de.
 
Den aktuellen Stand aus Ihrer Academy finden Sie an dieser Stelle - auf der Startseite unserer Homepage.

Sie haben die Möglichkeit, unseren Text durch einen Klick auf diesen Link als pdf herunterzuladen.

Laden Sie hier den Fragebogen herunter, den Sie bei einem Besuch bei uns ausgefüllt (rückblickend auf 14 Tage vor ihrem Besuch) versehen mit dem aktuellen Datum mitbringen müssen. Sollten Sie mindestens eine der Fragen mit "Ja" beantwortet haben, dürfen Sie uns leider nicht besuchen. Bitte sprechen Sie uns dann gerne telefonisch oder per E-Mail an!

Mehr zum Business Continuity Management

 

Mehr zum IT Service Continuity Management

 

Mehr zum Krisenmanagement

 

Unsere aktuellen Termine

 
Alle Bildnachweise finden Sie unter Impressum & Datenschutz