Zertifizierungen

Die Zertifizierungs-Lehrgänge der Academy sind aus diesem Grunde bei unseren Kunden sehr beliebt. Durch die Dauer der Ausbildung werden alle relevanten Themen intensiv behandelt und besprochen, durch eigens für die BCM Academy entwickelte Fallstudien und

Krisenstabstraining

Sie befinden sich auf dem Kreuzfahrtschiff "MS Antwerpen" im Nordatlantik. 500 Passagiere an Bord. Es wird Nacht. Starker Sturm kommt auf. Hohe See. Die Passagiere werden nervös und eine Vielzahl von Dingen wird geschehen, die Sie so nicht unbedingt erwar

Home

Die BCM Academy ist das führende europäische Institut für Trainings in den Bereichen Business Continuity Management (BCM), IT Service Continuity Management (ITSCM) & Krisenmanagement. Seit 2007 vermitteln wir professionelles Know-how zur Einführung dieser

BCM Essentials

BCM - Was es ist

Stromausfall, Feuer, Diebstahl, Streik, der Ausfall eines Rechenzentrums oder Pandemien - solche Zwischenfälle können fatale Folgen haben. Wenn die Prozesse zwangsweise ruhen, die eigentlich Umsatz generieren sollen kann das für ein Unternehmen finanzielle Verluste und Imageschäden zur Folge haben.

Das Business Continuity Management (BCM) bereitet Unternehmen auf solche Situationen vor, es filtert die zeitsensiblen Prozesse heraus und sieht Maßnahmen vor, die Fortführung der Prozesse abzusichern. Der Business Continuity Manager (BC Manager) stellt sich - kurz gesagt - die Fragen: Wo sind die verletzlichsten Punkte des Unternehmens? Welcher Prozess darf auf gar keinen Fall ausfallen? Welche Ressourcen brauchen wir für die Fortführung dieser Prozesse? Welchen "Plan B" (Notfallplan) habe ich? Ein BCM-Programm steuert diese Prozesse und stärkt somit die Widerstandsfähigkeit des Unternehmens.

shutterstock_144963187.jpg

Unser Grundlagentraining - Der rote Faden durch das BCM

Business Continuity Management (BCM) ist kein komplizierter Prozess, es ist jedoch ein sehr komplexes Thema.

Unser Training "BCM Essentials" vermittelt Ihnen an zwei kompakten Seminartagen das Basiswissen über BCM und Notfallplanung und stellt die grundlegenden Schritte zur Integration eines BCM-Prozesses in Ihrem Unternehmen heraus.

An den beiden Tagen bei uns sprechen Sie über Fragestellungen zu BCM-Strategien, Business Impact Analysen und Risk Assessments, Krisenmanagement, Business Continuity Pläne und Testen, Üben, Audits sowie Qualitätssicherung.

Sie erhalten einen Überblick über die Inhaltspunkte des BCM und der Notfallplanung, lernen die wichtigsten Begriffe kennen und können am Ende der zwei Tage eine Beurteilung des BCM-Bedarfs in Ihrem Unternehmen vornehmen und die Qualität Ihrer vorhandenen präventiven Vorkehrungen einschätzen.

Auch bei diesem Grundlagentraining richten wir uns nach allen aktuell gültigen Standards, wie zum Beispiel dem ISO 22301, BSI 100-4, Good Practice Guidelines 2013, ISO 24762 etc.


Austausch und Netzwerk

Alle unsere Trainings zeichnen sich dadurch aus, dass Sie mit anderen Teilnehmern aus verschiedensten Branchen zusammenkommen. Bei Gruppenarbeiten und in den gemeinsamen Pausen haben Sie die Gelegenheit, sich zu Ihren Themen auszutauschen und Ihr Netzwerk zu erweitern. Profitieren Sie von der exklusiven Xing-Gruppe "BCM Academy", diskutieren Sie über Fachthemen und knüpfen Sie weitere Kontakte mit ehemaligen Trainingsteilnehmern. Nach der Teilnahme an einem unserer Trainings haben Sie die Möglichkeit der Netzwerkgruppe kostenlos beizutreten.


Worktogether2.jpg



Zielgruppe

Dieses Training wurde speziell für Mitarbeiter entwickelt, die mit Aufgaben in der BCM-Organisation betraut wurden, in einem BCM-Team mitwirken und sich einen Überblick über das Thema BCM verschaffen möchten. Dieses Training besuchen in der Regel Mitarbeiter aus den Bereichen:



Hier können Sie das Anmeldeformular herunterladeN